Reisen zu den Hütern des Lichtes

Reisen zu den Hüter des Lichtes, von Ginny Katz

Katz+Reisen-zu-den-Hütern-des-Lichtes

Bereits in ihrem ersen Buch – Die Hüter der Edelsteine – schilderte Ginny Katz ihre außergewöhnlichen Begegnungen mit wissenden Lehrern in einer anderen Dimension. Sie berichtete von ihrer Schulung durch jene Wesen, die über das Mineralreich wachen. In ihrem neuen Buch führt Ginny Katz ihre Leser einen Schritt weiter. An der Hand ihres Lehrers wandert sie durch leuchtende Welten, um in die Geheimnisse der Schöpfung eingeweiht zu werden. Sie lernt von den Eingeweihten und Wissenden in den Spähren des Lichtes die Gesetze der Evolution und ihre Anwendung im Bereich der Heilung.
Im Mittelpunkt ihrer eigenen Schulung steht das Erkennen des menschlichen Wesens, eingebunden in das Ganze der Schöpfung. Sie lernt verstehen, welche Veränderungen von Gefühlen welche Auswirkungen im Astralkörper bewirken. Ihr wird erklärt, wie jeder einzelne Gedanke die Struktur des Mentalkörpers beeinflußt. Besonders beeindruckend für sie ist die Möglichkeit, die aufgezeigten Zusammenhänge selbst geistig zu schauen.
Ginny Katz läßt den Leser an ihrer geistigen Ausbildung teilhaben und teilt als wertvollstes Geschenk ihre praktischen Übungen mit ihm, die sie am Ende jedes Schulungstages von ihrem Lehrer erhält. Diese erstrecken sich von Meditationstechniken über Visualisationsübungen bis hin zum therapeutischen Einsatz von Edelsteinen.
(Verlagsbeschreibung/vwh)

Aquamarin Verlag
Grafing
1993
ISBN 3-89427-037-3
296 Seiten

weitere Informationen / Zustand / Preis