Seide

Seide, Roman von Alessandro Baricco

Alessandro Seide - Baricco

Im Herbst 1861 bricht der südfranzösische Seidenhändler Hervé Joncour auf zu einer beschwerlichen Reise nach Japan, um Seidenraupen zu kaufen. Die Begegnung mit einer rätselhaften Schönheit erlaubt nur heimliche Blicke und eine kurze Botschaft – doch das reicht, um Hervés Leidenschaft zu entfachen. Jahr für Jahr treibt es ihn fortan wieder nach Japan. Doch niemals wird er auch nur die Stimme dieses Mädchens hören. Erst viele Jahre später begreift er das Geschehen.
(Verlagsbeschreibung/vwh)

Hoffmann und Kampe
Hamburg
2016
ISBN 978-3-455-40560-6
144 Seiten

weitere Informationen / Zustand / Preis